Mein Drache frisst gern Pizza


In der Werkstatt der Filzkünstlerin entstehen mit Vorliebe Drachen und die beginnen bald auch mit ihr zu reden. In ihren Gesprächen nehmen sie die Leser mit auf den Drachenweg in die Meisterschaft. Dabei spricht einer ihrer Drachen über bewusstes Erschaffen von Wahrscheinlichkeiten und die Verwirklichung des höchsten Potential, denn Drachen sind wahre Meister im Erschaffen. Die Autorin nimmt den Faden dann auf, sie ist für möglichst einfache Erklärungen und gute Beispiele zuständig, denn wie sollten Drachen wissen, wie das Leben so ist auf der Erde. Haben die Leser einmal verstanden, wie es geht, gibt es sicher bald kein Halten mehr, dann erschaffen sie sich mit viel Spaß und ganu bewusst ein Leben, von dem sie bisher nur geträumt haben.

Ist jetzt die Zeit den Drachen zu wecken?


Info

Mein Drache frisst gern Pizza

316 Seiten

 

Ebook: 9,99 Euro

ISBN 978-3-7427-9386-7

Taschenbuch: 12,99 Euro

ISBN 978-3-7427-0250-0

Z. B. bei Amazon kaufen

 

Link zu Amazon

 

Inhalt

Im Inneren eines jeden Menschen schläft ein Drache und bewacht das Tor zur Quelle. Er träumt seine Realität in Existenz und sabotiert ihm so lange sein Leben, wie er ihn nicht geweckt und gezähmt hat und bewusst mit seinem Drachen erschafft. Bis dahin kann er sich anstrengen, wie er will, das Gesetz der Anziehung wird immer dafür sorgen, dass sein Leben nicht durch seine persönlichkeit sondern durch seinen Schatten bestimmt wird, also von allem, was er verdrängt hat. Der träumende Drache schiebt ihm nach und nach nur immer seinen eigenen Müll ins Leben - natürlich nur zur Bearbeitung. Denn jeder hier muss seinen Müll selbst entsorgen. Andererseits liegt der Drache vor dem Tor zur Quelle, und so kann dieser Mensch auch nocht nicht seine Quelle / Gott unmittelbar erfahren und ist auf nette Erklärungen von Drittanbietern angewiesen. Gleichzeitig ist seine Lebenskraft blockiert, sein Potential und damit wird auch seine Durchsetzungsfähigkeit im Ebay der Möglichkeiten immer klein bleiben.

Mit praktischen Anleitungen, die das höchste Potential der Leser  aktivieren und sie in spielerischer Leichtigkeit aus der Matrix aussteigen lassen. Und wie gesagt, dann gibt es kein Halten mehr - einfach ausprobieren und immer besser erschaffen!

Was Drachen mit uns JETZT zu tun haben


Die Menschheit ist in zwei Richtungen unterwegs und es war noch nie so wichtig, was ein Einzelner weiß und kann und für welche Richtung er sich entscheidet: Für Freiheit, Frieden und Gedeihen aller einschließlich der Natur  - oder für das Gegenteil, und das kann dann einfach auf der Couch geduldig ausgesessen werden.

 

Noch nie war es gleichzeitig so leicht, sich aus den vorgegebenen Strukturen und Zwängen dieser Gesellschaft zu befreien und damit auch denjenigen den Nährboden zu entziehen, die nichts Gutes im Sinn haben, ja, die sogar alle und alles einfach nur ausbeuten. Ihr Weg wird vermutlich in keine positive Richtung führen.

 

Doch wir reißen für uns doch das Ruder noch herum, oder? Sind Sie dabei? Antworten im Buch!